Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Vogelabwehr die begeistert

Entdecken Sie die Vielfalt unserer Schlüsselfertigen Projekte

 

Die Planung

Vor der Ausführung der Anlage steht die umfassende, umsichtige Planung. FRUTOP greift Ihre Wünsche auf und setzt sie so um, dass alle relevanten Faktoren adäquat berücksichtigt werden. Wir präsentieren unsere Vorschläge, erstellen ein Angebot und wenn Sie grünes Licht geben, machen wir uns an die Arbeit. Am Ende steht dann das Schlüsselfertige Vogelabwehr-System, das Ihren Bestand sichert und Ihnen diese Sorge abnimmt.
 

Die Abdeckung

Fadenüberspannung oder Netzüberspannung: unsere innovativen und soliden Abdeckungssysteme bilden das Herzstück einer jeder Schutzanlage. Sie bestechen sowohl optisch als auch durch technisch hochwertige Materialien. Somit ist Ihr Fischbestand in Teichanlagen sowie auch Beckenanlagen optimal vor Kormoranen und weiteren ungebetenen Tieren geschützt.
 

Das Stützgerüst

Die richtige Wahl des Stützgerüstes spielt eine entscheidende Rolle bei der Errichtung einer Vogelabweh-Anlage. Vor allem die richtige Dimensionierung gewährleistet eine robuste Grundstruktur, die die Basis für die Anbringung der Netz- bzw. Fadenüberspannung bildet.
 

Der Anlagenbau

Der Anlagenbau bildet das Kernstück im modularen Aufbau des Gesamtsystems. Die Zusammenführung der Module erfolgt durch ausgebildete und erfahrene Fachkräfte. Eine optimale Ausrüstung und vor allem der Einsatz von modernen Maschinen ermöglicht es, die Vogelabwehr-Anlage fachgerecht zu montieren und somit den Anforderungen unserer Kunden zu entsprechen.
 

Der Service

Auch nach dem Aufbau der Anlage lassen wir unsere Kunden nicht im Regen stehen: Der FRUTOP® Quality Service beinhaltet in Absprache mit dem Kunden regelmäßige, fachgerechte Kontrollen der Anlage sowie deren notwendige Instandhaltung.